Siggi und Alice bei den Funny Fish French Riviera

Da Alice und ich unseren Urlaub in Cagnes-sur-Mer verbringen wollten, lag es nahe bei den FFFR zu tanzen. Gesagt, getan und ich nahm Kontakt zu Heidi, einer Deutschen, auf. Wir hatten Glück das die Sommerpause vorbei war und sie den ersten Clubabend am 18.09.2014 um 20:30 Uhr hatten. Heidi erklärte uns wo wir hinkommen sollten. Die Adresse lautete: La Catouniere bei Guy und Helene Leclere. Als wir nach kurvenreicher Fahrt dort angekommen waren, fanden wir die Tänzer in der Garage. wir wurden herzlich begrüßt von der Presidentin Helene und den übrigen Tänzern. Man tanzte auf CD`s und es war ein wunderbarer Clubabend mit viel Spass und Gelächter. Vielen Dank nochmals an alle Tänzer. Endlich hatten wir einen Auslanddangle. Als der Clubabend zu Ende war fragte Heidi uns ob wir nicht Lust hätten am 20.09.2014 zu ihrem "Open House" bzw. "Journee Portes ouverte" um sie zu unterstützen. Was wir auch taten, 3 Std. "Open House" können ganz schön schlauchen. Es wurde SD und Line aufgeführt und es waren ca. 20 Interessierte Leute anwesend. Nach großer Verabschiedung waren wir froh am nächsten Tag wieder am Strand zu liegen. Wir können allen die in dieser Gegend Urlaub machen nur empfehlen, besucht die FFFR. Es lohnt sich. Alice und Siggi Joyhunters SDC